Deutschland:
 
weltweit:
 
Hintergrundinformationen Hochwasser
     
 

Wie erkenne ich, ob ich in einem Hochwassergebiet lebe?

 Befindet sich Ihr Haus in unmittelbarer Nähe zu einem fließenden Gewässer, bzw. einem Teich oder See? Am besten fragen Sie zunächst Nachbarn und ältere Bewohner nach Ihren Erfahrungen. Liegen keine Erinnerungen an Hochwasser vor, ist dies schon ein gutes Zeichen. Der zweite Schritt ist mit der Kommune über Hochwassergefahren zu reden. In der Regel liegen fast allen Kommunen genaue Karten vor, wo mit einem Hochwasser zu rechnen ist. Besonders vor einem Neuerwerb/Neubau eines Hauses sollte die Hochwassergefahr immer geprüft werden. Ist diese vorhanden geht man ein kaum zu kalkulierendes Risiko ein.

 

weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unseren Buchveröffentlichungen