Deutschland:
 
weltweit:
 
Hagel
     
 

Die Seite über Hagel

In Gewittern und manchmal auch in schweren Schauern fallen die Eisbrocken aus dem Himmel und können sogar Menschen schwer verletzten, wenn sie eine bestimmte Größe erreichen. Das folgenreichste Hagelunwetter gab es in Deutschland in München am 12.Juli 1984. In der ganzen Stadt gab es schwere Schäden. Insgesamt lagen die Schäden bei ca. 1,5 Mrd Euro.Details im Bericht dazu unter den Hagelberichten aus Deutschland. Fast bei jeder Gewitterwetterlage in Deutschland gibt es zumindest kleine Hagelschäden.

Entstehung von Hagel

Besonders in schwülwarmer Mittelmeerluft sind gigantische Mengen an Wasserdampf vorhanden. Milliarden Wolkentröpfchen entstehen bei den Aufwinden in dieser Luft. Aus verschiedenen Gründen gefrieren nur wenige von den Wolkentröpfchen bei Minustemperaturen in großen Höhen zu Eiskristallen (der Grund liegt darin, dass meist keine Eiskeime vorhanden sind). Die allermeisten Tröpfchen bleiben unterkühlt in wässriger Form.

Somit können sich enorme Wassermengen auf wenigen Eiskristallen anlagern. Diese wachsen dann, wenn sie durch die ständigen Auf- und Abwinde durch die Wolke transportiert werden immer weiter an, bis sie so schwer sind, dass sie aus der Wolke herausstürzen.

Die folgende Grapik zeigt den Weg eines Kristalls (in blau) durch eine Gewitterwolke. Die schwarzen Striche zeigen die Auf- und Abwinde an.

 

Die Aufprallgeschwindigkeit von Hagelkörnern kann 200 km/ betragen (bei einer Größe von 10 cm). Teilweise sind die Körner 2-4 kg schwer.

Gefährlich werden Hagelkörner ab einer Größe von 1 cm wo die ersten leichten Verletzungen auftreten können. Größere Körner sind lebensgefährlich.

Hagelkörner können Hausdächer durchschlagen, Gewächshäuser zertrümmern, Obstanlagen zerstören und Getreidefelder niederwalzen.

Ein getroffener Autoparkplatz mit 200 Autos kann für einen Schaden von einer Mio. Euro sorgen.

Versicherungen gegen Hagelschäden

 

Gewitterentwicklung in Bonn am 22.5.2007 mit Hagel und Starkregen zwischen 16 und 19 Uhr


Temperaturentwicklung bei Hagel am Boden am 22.5.2007 in Bonn

 

 

 

Filmclip Download

Webcam Aufnahme - Unwetter 22.05.2007

Webcam Aufnahme - Unwetter 22.05.2007 (Zoom)


 

Nachrichten zum Thema Hagel

Auf den Seiten von Yahoo auf den Seiten von Yahoo

 

 

Hagelberichte aus Deutschland

Schwarzwald 28.Juni 2001 Hagelunwetter: Schwarzwald 28.Juni 2001

Fotos zu einem Hagelgewitter Bericht zum Hagelsturm 1984 in München

 

 

Hagelberichte aus den USA

Hagelstürme in den USA Hagelstürme in den USA englische Seite

 

Der größte Hagelschaden der Welt wurde im Jahr 2001 im Sommer in Kansas City gemeldet. Hier brachten Hagelkörner, die so groß waren wie Tennisbälle, Schäden von 2 Mrd $. Dächer, Autos und Fensterscheiben gingen reihenweise zu Bruch.