Deutschland:
 
weltweit:
Vorhersage erstellt durch: Michael Mertens
Australienprognose
     
 

Orkan in der zweiten Wochenhälfte

für den 27.09.2016

Obwohl der Winter auf dem australischen Kontinent Geschichte ist, zieht weiterhin ein Sturmtief nach dem anderen über den Kontinent hinweg. Während in den Küstenregionen rund um Perth und Melbourne bereits jetzt Regenfälle das Wettergeschehen bestimmen, wird für die zweite Wochenhälfte ein ausgeprägtes Sturmtief erwartet, das dann von West nach Ost über das Land hinwegzieht. Dabei muss vor allem in den Bundesstaaten South Australia, New South Wales und Victoria mit ergiebigen Regenfällen und stürmischen Winden bis Orkangeschwindigkeit gerechnet werden.

In Neuseeland ist das Wetter hingegen bereits jetzt von anhaltendem Regen geprägt. Vor allem auf der Nordinsel sind über mehrere Tage große Regenmengen zu erwarten.

Die Niederschläge werden in den kommenden Tagen allerdings nur noch in den Höhenlagen der australischen und neuseeländischen Alpen in Form von Schnee fallen. In den Städten liegen die Höchstwerte meist bei Werten zwischen 15 und 20 Grad. Brisbane kommt sogar bis auf 25 Grad, im Norden des Kontinents werden weiterhin 30 Grad und mehr gemessen.

 

Wann besteht hier die Gefahr von Hurrikanen? Finden Sie hier Ihre sichere Reisezeit!

weitergehende Links

Satellitenbild südlicher Indischer Ozean Satellitenbild s?dlichen Indischer Ozean

Hurrikanes Südostpazifik Hurrikanes S?dostpazifik

Vorhersagekarten AustralienHurrikanes Südostpazifik

Webcams Australien